Nach oben

Was kostet das Studentenleben in Saarbrücken?

Das Leben ist in Saarbrücken ist im Verhältnis zu anderen Hochschulstädten verhältnismäßig günstig. Die Miete für eine Wohnung inklusive Nebenkosten beträgt zum Beispiel nur rund 245 Euro. Für Essen muss man 164 Euro einplanen und Kleidung kostet den Studenten im Durchschnitt 57 Euro. Zurzeit bezahlt man im Saarland und somit auch an den Hochschulen in Saarbrücken noch Studiengebühren in Höhe von 500 Euro. Das erste und zweite Semester kostet allerdings nur 300 Euro. Studierenden können jedoch auf die anstehende Landtagswahl hoffen: Denn dann wird eine neue Regierung gewählt und es besteht die Chance, dass die Studiengebühren abgeschafft werden. Teilweise müssen zusätzlich Semesterbeiträge gezahlt werden, die aber ein Semesterticket für den öffentlichen Nahverkehr beinhalten.

Artikel zum Studium in Saarbrücken

Über uns

Bildung auf den ersten Klick

Mit Uni- Vergleich.de bietet Bildungweb ein neutrales und unabhängiges Portal für die Suche nach der passenden Hochschule, dem gewünschten Studiengang und für alle Infos rund um das Thema Studium...