essays on online shopping essay for college admission courses working with children business landline phone plans write my term paper cheap typewriter wallpaper for walls
Nach oben

Verliebt in Köln

In Köln lässt es sich leben. Der Dom, der Rhein, der Karneval –große Attraktionen hat die Stadt zu bieten. Doch neben den großen gibt es auch die kleinen und persönlichen Sehenswürdigkeiten, die nur darauf warten von den Studenten entdeckt zu werden.

Das Cafe Krümmel

Das Cafe Krümmel befindet sich in der Zülpicher Str. 207 in Köln-Sülz und ist ein Lieblingsplatz vieler junger Leute. Es liegt in unmittelbarer Nähe der Universität und ist dadurch ein beliebter Treffpunkt der Studenten. Zu Fuß ist das Cafe innerhalb weniger Minuten zu erreichen. Die Uhrzeit spielt beim Besuch keine Rolle, denn das Cafe Krümmel ist sowohl tagsüber wie auch abends gut besucht. Hier tummelt sich die Kölner Studentenszene und lässt es sich bei einem Milchcafe und kleinen Snack gut gehen. Durch die alten Holzmöbel herrscht im Cafe Krümmel eine gemütliche Atmosphäre.

Flora / Botanischer Garten

Die älteste und traditionsreichste Grünfläche Köln befindet sich im Norden der Stadt. Am linken Rheinufer gelegen bietet die 11, 5 Hektar große Fauna genügend Platz um zu entspannen, die Seele baumeln zu lassen und das zeitintensive Studium für einen kurzen Augenblick zu vergessen. Die Besucher des Botanischen Gartens sind begeistert, über eine Millionen Besucher zählt der Park jährlich. 10.000 Pflanzenarten können begutachtet werden.

Besonders beliebt ist das Haus Flora, dass sich in der Mitte des Geländes befindet und über eine Tanzhalle und ein Restaurant verfügt. Einmal im Jahr veranstaltet der Botanische Garten im Zoo und in der Flora die Sommernacht. Neben dem nächtlichen Zoobesuch, wird den Besuchern zudem ein attraktives musikalisches Programm geboten.

Das Hänneschen-Theater

Das traditionelle Stockpuppentheater der Stadt Köln, bekannt unter dem Namen Hänneschen-Theater, befindet sich im Kölner Stadtteil Altstadt-Nord am Eisenmarkt im südlichen Martinsviertel. Die beliebtesten Figuren des Hänneschen-Theaters sind fiktive Charaktere, die die typischen Eigenarten des Kölners verkörpern. Die Puppensitzung ist zudem ein wichtiger Bestandteil des Kölner Karnevals. Das Hänneschen-Theater ist ein Lieblingsplatz für jung und alt und der perfekte Ort, um sich vom Studium abzulenken.

Artikel zum Studium in Köln